Training mit Vincent Poulain und Vivien Bouancheau

Schon im Februar haben wir mit zwei Trainern aus Frankreich und mit den Voltis vom PSV Gut Rosenhof ein intensives Trainingswochenende eingelegt. Großteil des Trainings verbrachten wir aufgrund eisiger Temperaturen im Turnsaal, wo wir unser Aufwärmprogramm ändern und wichtige Basisübungen einbauen konnten, die gute Grundlagen bildeten. In Gruppen arbeiteten wir auf zwei Tonnenpferden an unserer jeweiligen Pflicht und Kür, wobei wir immer wieder Tipps von Vincent und Vivien erhielten und diese auch gut gebrauchen und umsetzen konnten. Auch am Pferd wurden die Inputs nützlich, außerdem arbeiteten wir an unseren Choreographien.
Die Zusammenarbeit mit den beiden hat sehr gut funktioniert, wir konnten viel von ihnen lernen, wobei auch der Spaß nicht zu kurz kam und wir würden uns freuen, sie bald wiederzusehen.

IMG_3951

IMG_3952

IMG_3953